hertel design

web - foto - print

Herr der Ringe Seit 1987 arbeite ich freiberuflich unter dem Namen "hertel design", zunächst in Gifhorn, dann im noch geteilten Berlin und ab 1990 auch in Düsseldorf und Köln.

Nach Abschluss eines Studiums an der Hochschule für Bildende Künste Dresden war ich kurzzeitig für das DDR-Fernsehen in Adlershof tätig. Nach einem Wohnungswechsel in die Bundesrepublik im Jahre 1985 habe ich mich fast ausschliesslich mit der Filmausstattung beschäftigt - dies bis etwa 2000.
Desweiteren gehörten der Ausstellungsbau sowie das Entwickeln von Messeständen, Hotelausstattungen oder Eventdekorationen in dieser Zeit zu meinen wichtigsten Tätigkeitsfeldern. Ich habe Projekte in der Kunsthalle Bonn, dem Gropiusbau in Berlin und in verschiedenen Hotelanlagen der Ketten Robinson, Aldiana und Calimera im Mittelmeerraum und auf Fuerteventura betreut.

Sie finden mich nicht bei Twitter und nicht bei Facebook.
Jedoch unterhalte ich einen Photoblog Point of View (POV). Hier publiziere ich in unregelmäßigen Abständen Fotos, die bei der Arbeit entstehen.
Meine Schwerpunkte liegen derzeit auf der Fotografie, dem Gestalten webbasierter Inhalte sowie dem Drucklayout.

Ich freue mich auf eine angenehme Zusammenarbeit!
Christoph Hertel


Filmausstattung

Filmausstattung

Mitarbeit an Filmprojekten:

“Extreme Ops” PARAMOUNT PICTURES / CAROUSEL LUXEMBURG
“Was nicht passt, wird passend gemacht” BECKER&HÄBERLE FILM GMBH
HENKEL, Imagefilm, VOGELSÄNGER FILM Studioausstattung
Otelo, Imagefilm, VOGELSÄNGER FILM Studioausstattung
MINIMAX, Imagefilm Studioausstattung
“Unter uns” GRUNDY UFA
“Eine französische Frau” STUDIO BABELSBERG
“Nich’ mit Leo” UFA
“Die unendliche Geschichte III” CINEVOX
“Der Grüne Heinrich” TORO-FILM
“The Innocent” SIEVERNICH FILM
“Cosimas Lexikon” RIALTO-FILM
“Ruby Cairo” KADOKAWA
“Bis ans Ende der Welt” WIM WENDERS
“Shining Through” 20TH CENTURY FOX
“Company Business” PATHE-FILM
“Doctor M” NEF
“Present Laughter” ROSKO-FILM
“Otto 3″ RIALTO-FILM
“The Rosegarden” CCC-FILMKUNST GMBH
“Berliner Mauer” VEGA-FILM
“Reunion” LES FILMS ARIANE
“Beim nächsten Mann wird alles anders” RIALTO-FILM
“Jenseits von Blau” KRÜGER-FILM

Bereits 1976 hatte ich mein erstes Engagement am Theater. Nach dem Studium in Dresden folgten viele Aufträge für die verschiedensten Häuser in Ost und West.

Mitarbeit an Theaterprojekten:

“Tabaluga”, Oberhausen, P.MAFFAY, Bühnenausstattung
“Herr der Ringe”, Berlin, Musical FMP
“Linie 1″ Remake GRIPS-THEATER
“Sarah” GRIPSTHEATER
Stachelschweine Berlin, Bühnendekoration
Nordland Theater Norwegen, Bühnendekoration
“Parsifal” OPERA NAT. BRUXELLES
“Der ferne Klang” OPERA NAT. BRUXELLES
diverse Arbeiten für das damalige Landestheater Dessau sowie das Große Haus, Dresden

Ausstellungsbau

Ausstellungsbau

Ausstellungsbau und Messestände:

“7 HÜGEL”; Martin-Gropius-Bau, Berlin, Projektbetreuung Ausstellungsbau
“EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT” Martin-Gropius-Bau, Berlin, Projektbetreuung Ausstellungsbau
STERN TV, Studioausstattung Modellbau
VEBA, Düsseldorf, Medienraum, Entwurf, Modellbau
“DIE GROSSEN SAMMLUNGEN III MUSEO NAPOLI”, Kunsthalle Bonn, Projektleitung Ausstellungsbau
SCHOMMERTZ GMBH, Mönchengladbach, Messestand, Planung und Projektleitung
GÖTZEN BAUMARKT, Leipzig, Ladenbau, Planung und Projektleitung
GÖTZEN BAUMARKT, Duisburg, Ladenbau, Planung und Projektleitung
“EUROPA-EUROPA”, Kunsthalle Bonn, Projektleitung Ausstellungsbau
“BUNUEL- AUGE DES JAHRHUNDERTS”, Ausstellung, Kunsthalle Bonn, Projektleitung Ausstellungsbau
“SEHSUCHT”, Ausstellung, Kunsthalle Bonn, Projektleitung Ausstellungsbau
BASELER MESSE MUBA , Messestand, Planung und Ausführung
“UFA-AUSSTELLUNG”, Deutsches Historisches Museum, Ausstellungsbau
“ERDSICHT GLOBAL CHANGE”, Kunsthalle Bonn, Ausstellungsbau
HAUS UNGARN, Berlin, Ausstellungsbau
“PICASSO”, Nationalgalerie Berlin, Ausstellungsbeschriftung
“EXPO 92 SEVILLA”, Bundesrepublik Deutschland, Projektbetreuung, Ausstattung
"GRÜNE WOCHE", Berlin, Deutsche Halle, Modellbau
“ANSELM KIEFER”, Nationalgalerie Berlin, Ausstellungsbeschriftung
GEDENKSTÄTTE HAUS AM WANNSEE, Berlin, Ausstellungsbau
SIXT BUDGET BERLIN , Ladenbau, Planung und Projektbetreuung
“KAISERLICHER KUNSTBESITZ HAUS DOORN”, Staatl. Schlösser und Gärten, Projektleitung Ausstellungsbau
“CARL BLECHEN”, Nationalgalerie Berlin, Ausstellungsbeschriftung
AUSSTELLUNG HISTORISCHER SPIELAUTOMATEN, Friedrichstadtpalast Berlin, Ausstellungsbau, Objektherstellung
“HIGASHIYAMA”, Museum für Ostasiatische Kunst, Berlin, Ausstellungsbau
GUGGENHEIM-AUSSTELLUNG, Nationalgalerie Berlin, Ausstellungsbeschriftung
“BERNHARD HEISIG”, Martin-Gropius-Bau, Berlin, Ausstellungsbeschriftung
“HORIZONTE”, Martin-Gropius-Bau, Berlin, Ausstellungsbeschriftung

Events und Hotels:

HOTEL ALDIANA, Fuerteventura, Eventdekoration, Konzeptentwicklung
HOTEL CALIMERA, Teneriffa, Ausstattung, Restaurantdekoration
HOTEL PARADISO, Ibiza, Konzeptentwicklung Ausstattung
HOTEL “ESQUINZO”, Kanarische Inseln , Hoteleröffnung, Konzeptentwicklung, Bühnendekoration
HOTEL “SCHLANITZEN ALM”, Österreich, Konzeptentwicklung, Bühnendekoration
“KINOFEST BERLIN”, Festgestaltung
HOTEL “CALABRIA”, Italien, Konzeptentwicklung, Generaldekoration
HOTEL “ABOU NAWAS”, Tunesien, Konzeptentwicklung, Generaldekoration

Webdesign Fotografie Drucklayout

Webdesign

Neben den grafischen Leistungen ist das Design webbasierter Inhalte wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. Hier liegt der Fokus auf dem Einsatz aktueller Content Management Systeme (CMS) mit konsequentem CSS-Layout. Jedoch auch einfache validierte XHTML-WebSites mit CSS-Layout werden auf Wunsch erstellt. Dabei sind Barrierefreiheit und suchmaschinengerechte Programmierung ein wesentlicher Aspekt.

Fotoarbeiten

Die Fotografie ist seit vielen Jahren Bestandteil meiner Arbeit – teils zur Dokumentation der Projekte oder im Kundenauftrag. Angefangen habe ich in der “schwarz-weißen” Zeit mit einer 6X6-Kamera. Heute fertige ich die für die Projekte benötigten Fotos an und bereite diese dem Einsatzzweck entsprechend auf. Dadurch entstehen maßgeschneiderte Aufnahmen, welche den gewünschten Ansprüchen genügen.

Drucksachen

Seit jeher nahm das grafische Gestalten einen entscheidenden Teil meiner Arbeit ein. In Vor-Computer-Zeiten auch in Form von Reinzeichnungen mit Feder und Pinsel, nun mit den entsprechenden Programmen am PC. Fertige Layouts für den Druck, Logoentwicklungen, die Texterstellung, das Gestalten von Schriftzügen oder die Entwicklung kompletter Corporate Designs gehören zu meinem Repertoire.